WERBUNG:

B 27 bei Walddorfhäslach:

Unfallserie im Baustellenbereich - Ab sofort gilt Tempo 60

Auf der B 27 im Baustellenbereich bei Walddorfhäslach ist es in der Nacht auf den heutigen Freitag gleich zu zwei Unfällen gekommen.
Baustelle

Ein 47jähriger war zu schnell unterwegs, fuhr an einer Betontrennwand hoch und setzte auf. Der Wagen kippte auf die Gegenfahrbahn, überschlug sich und kam wieder auf die Räder zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Straße blieb drei Stunden lang voll gesperrt. 
 
Eine Dreiviertelstunde nach Aufhebung der Sperrung kollidierte ein LKW ebenfalls mit der Trennwand und verschob sie auf die Gegenfahrspur. Erneut musste die Straße komplett gesperrt werden. Das führte zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Nachdem es auf diesem Streckenabschnitt wiederholt zu Unfällen gekommen war, gilt jetzt im gesamten Bereich der Baustelle Tempo 60. Auch eine zusätzliche Absicherung der Betontrennwand und mehr Geschwindigkeitskontrollen sollen für mehr Sicherheit sorgen.

(Freitag, 10.11.17 - 10:35 Uhr   -   334 mal angesehen)