WERBUNG:

Rottenburg / Hechingen-Stein:

Unfälle mit Schwerverletzten

In Rottenburg ist ein 9-jähriger Junge gestern von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.
Notarzt Foto: pixelio.de - FotoHiero

Er war bei Rot über die Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine 24-jährige Autofahrerin hatte keine Chance mehr zu bremsen.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, hat sich auch eine Autofahrerin am Dienstag bei einem Verkehrsunfall bei Hechingen-Stein schwer verletzt. Sie hatte einen entgegenkommenden Wagen wohl übersehen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin schwer, die andere Autofahrerin nur leicht verletzt wurde.

(Donnerstag, 09.11.17 - 14:04 Uhr   -   379 mal angesehen)